logo

Lackierer / Verfahrenstechniker (m/w/d) für Beschichtungstechnik

  • Wittenberge
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Berufserfahrung (Senior Level)
  • Vollzeit
scheme image

Ein Job, der Leben und Werte schützt? Den finden Sie bei uns! Minimax – und damit MV Pipe Technologies – gehört zu den Marktführern im Brandschutz und steht in der Branche weltweit für innovative Technologien und exzellente Forschung. Als Lackierer bzw. Lackiererin sind Sie für die Optimierung der Beschichtung der Rohre in der Pulverkabine zuständig. Zusammen mit Ihren Team-Kolleginnen und -Kollegen rund um unseren Standort Wittenberge sorgen Sie dafür, dass im Ernstfall passiert, was im Ernstfall unserer Meinung nach immer passieren sollte: nichts. Arbeiten Sie gemeinsam mit uns an einer sichereren Welt. Jetzt durchstarten!

Ihr Job als Lackierer bzw. Lackiererin:

  • Sie sind zuständig für die Überwachung und Optimierung der Beschichtung der Rohre in der Pulverkabine.
  • Sie koordinieren die Materialtransporte für die Beschichtung.
  • Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem die Bedienung und Überwachung der verschiedenen Produktionsanlagen (chemische Bäder, Transportsystem, Wasseraufbereitung) sowie ggf. die Überwachung der Pulverbeschichtungsanlage.
  • Sie beteiligen sich aktiv an der Rohstoffübernahme sowie an den entsprechenden Arbeitsabläufen.
  • Sie führen Qualitätskontrollen durch.

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Industrielackierer, Fahrzeuglackierer, Chemikanten bzw. zur Produktionsfachkraft Chemie oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse in der Oberflächenbeschichtung, idealerweise in der Autophorese, KTL oder Ähnlichem
  • Erfahrung in der Bedienung von automatischen Beschichtungsanlagen sowie Grundkenntnisse der Lackchemie in der Metallverarbeitung
  • Sicherer Umgang mit IT-Tools (Maschinensoftware, MS Office usw.)
Eigeninitiative und Zuverlässigkeit sind in diesem Job das A und O. Wenn Sie außerdem ein ausgeprägtes Sicherheitsdenken und Schichtbereitschaft (3-Schichtsystem) haben und ein Teamplayer sind – dann schauen Sie sich an, was Minimax zu bieten hat!

Darauf können Sie zählen:

  • Wir bereiten Sie auf Ihren neuen Job vor – durch interne Schulungen sowie Entwicklungsmöglichkeiten z. B. dank der Minimax Viking Akademie.
  • Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung und attraktive Sozialleistungen eines krisensicheren Großunternehmens – z. B. Zuschläge, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Sonderzahlungen, Sonderurlaub, Bezuschussung zur betrieblichen Altersvorsorge und vieles mehr.
  • Sie arbeiten bei einem Spitzenunternehmen der Branche – mit einem festen Team und einem hochmodernen Werk mit der neuesten Maschinengeneration.
  • Wir fördern Ihre Gesundheit – z. B. durch einen IAS Betriebsarzt, unser Gesundheitsportal, Schutzimpfungen und Hygienekonzepte.
Und noch so viel mehr: Werden Sie Teil eines Teams, das sich die Hände reicht, statt die Ellenbogen auszufahren. Wir setzen auf Eigenverantwortung und Kollegialität, Engagement und Innovationsgeist. Denn im Brandschutz kommt es auf jeden Einzelnen an.

Sie möchten es genau wissen?

Auf www.mit-sicherheit-minimax.de finden Sie alles rund um Minimax als Arbeitgeber, unsere Standorte, Benefits und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen – und bewerben können Sie sich dort auch. Werden Sie Teil unseres weltweiten Minimax Brandschutzteams! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die MV Pipe Technologies GmbH ist Teil der global agierenden Minimax Viking Gruppe mit aktuell mehr als 9.500 Mitarbeitenden sowie einem Jahresumsatz von zuletzt mehr als 1,9 Milliarden Euro. Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Bad Oldesloe ist eines der größten Brandschutzunternehmen der Welt und unterhält eigene Forschungs-, Entwicklungs- und Fertigungsstätten.

MV Pipe Technologies GmbH | Am Küpgraben 3 | 19322 Wittenberge | Deutschland | www.minimax.com

Sie haben noch Fragen? Angelina Raffaela Richiamo hilft Ihnen gern weiter!