IT-Prozess- & Anwendungsbetreuer (m/w/d) im SAP-Umfeld

  • Berufserfahrung
scheme imagescheme image

Brandschutz hat Perspektive. Seit mehr als 110 Jahren zählt Minimax zu den führenden Marken im Brandschutz. Die Minimax Viking Gruppe beschäftigt aktuell mehr als 9.300 Mitarbeiter und erwirtschaftete weltweit einen Jahresumsatz von zuletzt mehr als 1,7 Milliarden Euro. Die Unternehmensgruppe zählt zu den größten Brandschutzunternehmen der Welt und unterhält mehrere eigene Forschungs-, Entwicklungs- und Fertigungsstätten. Ob in Automobilwerken, Kraftwerken, Logistikzentren, Büro- und Verwaltungsgebäuden, Data Centern oder auf Schiffen – Minimax liefert maßgeschneiderte Lösungen und steht auch nach Installation der Brandschutzanlage mit einem umfassenden Serviceangebot zur Verfügung.

Entdecken Sie Ihre berufliche Perspektive und verstärken Sie unser Business Management in Reinfeld.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuen der operativen Geschäftsprozesse der Geschäftsfelder Anlagenbau, Modernisierung und Service einschließlich der dazugehörigen Fachanwendungen und Endanwender
  • Aktives Monitoring von Prozessaktivitäten sowie Initiieren entsprechender Maßnahmen für Prozessoptimierungen 
  • Durchführen prozessbezogener Tests sowie technische und fachliche Unterstützung bei der Abnahme von Systemänderungen
  • Auf- und Ausbau einer Wissensdatenbank zur strukturellen und einheitlichen Beantwortung wiederkehrender Anfragen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene (kaufmännische) Ausbildung als IT-Fachwirt, Informatikkaufmann oder eine vergleichbare Ausbildung
  • SAP-Kenntnisse sowie Verständnis für kaufmännische Geschäftsprozesse
  • Strukturierter, lösungs- und teamorientierter Arbeitsstil sowie sehr gutes Kommunikationsvermögen
  • Fähig­keit, sich proaktiv und selbstständig in neue Aufgaben­felder ein­zu­arbeiten

Unser Angebot:

  • Individuelle Einarbeitung sowie umfangreiche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre mit „Startup-Feeling“ in einem wachsenden, internationalen Unternehmen
  • Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf durch flexible und mobile Arbeitszeitmodelle
  • Leistungsgerechte Vergütung und attraktive Sozialleistungen eines Großunternehmens
  • Anspruchsvolle Tätigkeit, geprägt durch Eigenständigkeit, Freiraum und Teamgeist
  • Arbeiten in einem dynamischen und agilen Umfeld nach Scrum
  • Gute Verkehrsanbindung sowie HVV-Jobticket für Pendler

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular und richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an Magdalena Rensing.

Mehr unter www.minimax.com

Minimax GmbH & Co. KG | Industriestraße 10/12 | 23843 Bad Oldesloe